Magazin » Astrologie » Jahreshoroskop 2015

Jahreshoroskop 2015


Das Jahr 2015 ist im chinesischem Horoskop das Jahr der Holz-Ziege (Holz-Schaf?). In der ersten Jahreshälfte werden viele von uns eine Neuordnung ihres Lebens feststellen, die sich dann in der zweiten Jahreshälfte verfestigt.

Zu Beginn des Jahres scheint Mars (gemeinsam mit Neptun) in den Fischen das Jahresmotto festzulegen: Unbekannte Gefühle erfahren und erleben. Jupiter im Löwen verleiht uns das Gefühl, unseren Zielen ganz nah zu sein. Gleichzeitig herrscht jedoch auch Uranus über die Fische, was uns auch schnell wieder dran zweifeln lässt – eine herausfordernde Konstellation.

Die Venus im Wassermann unterstützt in Liebesangelegenheiten diejenigen Frauen, die ihre Kreativität und ihre Ideenvielfalt ausleben können. Diese Charaktereigenschaft wirkt in den ersten Monaten geradezu magnetisch auf das andere Geschlecht. Die Männerwelt dagegen wird vermehrt mit neuen Emotionen konfrontiert, die sich nicht mehr so leicht ausblenden lassen – für viele eine ganz neue Erfahrung im Jahr 2015. Das beeinflusst natürlich auch viele emotionale Entscheidungen und begünstigt die Auflösung alter Strukturen. Partnerschaftlich trennt sich hier die Spreu vom Weizen: die Bewährungsprobe für viele Paare. Entweder lernt man sich noch stärker lieben, oder entscheidet sich für getrennte Wege – ein Mittelweg scheint 2015 astrologisch kaum möglich zu sein. Für beide Partner ist gegenseitige Toleranz eine sehr gute Idee, besonders unter diesen Sternen.

Zur Jahresmitte treten Sonne und Mars in den Krebs ein. Die bereits als neu erfahrene und erlebte Sensibilität steigert sich nun sogar noch. Saturn im Skorpion kündigt einen Neuanfang an. Jetzt drängen sich alltägliche Dinge des Lebens in den Vordergrund. Analytisches Denken zahlt sich in dieser Zeit oft mehr aus, als das nackte Bauchgefühl. Glück hat, wer analytisches Denken und Intuition jetzt in Harmonie bringen kann, denn Venus im Löwen begünstigt neue Ideen und den Sinn für das Schöne. Wer das kann, wird im Jahr 2015 viele neue Gelegenheiten erkennen und auch wahrnehmen. Das wird sich auch auf die Finanzen gut auswirken!

In der Partnerschaft kommt es nun allerdings auf Vertrauen und Sicherheit an. Wenn beide Partner gelernt haben, persönliche Wünsche zugunsten gemeinsamer Ziele zurückzustellen, steht eine Liebe auf einem soliden Fundament. Wenn man noch nicht an einem Strang ziehen kann, sollte man dies zur Jahresmitte schnell lernen, oder klare Prioritäten setzen. Dreiecksbeziehungen? Bitte nicht im Jahr 2015!

In den letzten Monaten des Jahres 2015 tritt Jupiter endlich ins Sternbild Jungfrau ein. Die zunächst chaotisch wirkenden Umstände stabilisieren sich jetzt wieder nach ihrer Neuordnung. Viele haben ihre neu erfahrenen Gefühle genutzt und in neue Ideen erfolgreich umsetzen können. Mars erzwingt nun Entscheidungen im Sternbild Waage.

Die Venus im Skorpion begünstigt noch zeitweise Eifersucht, doch die meisten Beziehungen dürften nun über den Berg sein.

Ein gesundes, erfolgreiches und spannendes Jahr 2015 voller neuer Gefühle und Ideen wünscht:

Das Team von Astrolymp