Zwillinge Monatshoroskop Mai


Zwillinge
 

Anfang des Monats Mai


Zu Beginn des Monats wird Ihre Geduld auf die Probe gestellt. Die Opposition von Neptun mit Zwillinge blockiert Ihre Wahrnehmung für Chancen und Risiken. Voreilige Entscheidungen sollten gemieden werden. Im zwischenmenschlichen Bereich erhalten Sie Unterstützung durch die Mond-Konjunktion. Bei Blickkontakt mit anderen Menschen erleben Sie eine starke Intuition und spühren genau wie Sie mit anderen am besten umgehen sollten. Nutzen Sie den Mond!

Verlauf des Monats


Es geht weiter mit kraftvollen Eingebungen durch Jupiter. Auch der Mond fördert Ihre Inspiriation und Kreativität. Ganz gleich, was Sie anfassen, es gelingt Ihnen auf Anhieb. Auf Streitigkeiten lassen Sie sich gar nicht erst ein und aus der Ruhe kann Sie momentan sowieso nicht so leicht bringen. Der Partner mag von Ihrer Selbstsicherheit und Stärke überrascht sein - warum nutzen Sie Ihre momentane Vitalität im Verlauf des Monats nicht aus?

Ende des Monats


Der Abschluss des Monats begünstigt spontane Feiern und Festlichkeiten. Sie werden einen angenehmen Menschen wieder sehen, der in Vergessenheit geraten ist. Merkur steht in Opposition und fördert ein offenes Gespräch, das schon längst überfällig ist. Dieses ist zwar zunächst etwas unangenehm, doch Sie werden die Leichtigkeit in Ihnen anschließend zu schätzen wissen. In der restlichen Zeit erleben Sie noch einige positiven Überraschungen.