Zwillinge Monatshoroskop Juni

Anfang des Monats Juni


Ein Teil Ihres Weges liebt bereits hinter Ihnen, die große Herausforderung liegt jedoch direkt vor Ihnen. Der Monat beginnt mit neuen Einflüssen und Strömungen. Sobald Sie die Gelegenheit wahrnehmen sollten Sie als Zwillinge-Mensch handeln. Verstecken Sie sich dann nicht hinter Zweifeln oder Ängsten sondern gehen Sie gelassen den letzen Teil des Weges an. In der Partnerschaft ergeben sich sehr romantische Momente.

Verlauf des Monats


Manchmal ist es gar nicht so leicht, uns anderen bedingungslos anzuvertrauen. Evtl. wurde unser kostbares Vertrauen schon einmal missbraucht. Im Verlauf des Monats können Sie Ihre Zweifel und Ängste erst einmal zurückfahren. Ihre Mitmenschen werden Ihnen gegenüber eine offene Haltung an den Tag legen und Ihnen Ihr Vertrauen schenken. Lernen Sie, auf Ihre eigene innere Stimme zu vertrauen und Ihrer Intuition. Dies hilft Ihnen jetzt auch in der Liebe.

Ende des Monats


Wenn Sie sich zum Ende des Monats etwas neben sich fühlen - machen Sie sich keine Sorgen. Die Sterne helfen Ihnen in dieser Phase, eine verbesserte Feinfühligkeit zu entwickeln. Dazu ist es manchmal notwendig, dass sich ein Teil Ihres Bewusstseins (scheinbar) abspaltet und unabhängig von Zeit und Raum Ihre aktuelle Situation analysieren kann. Lassen Sie die Schwingungen einfach auf sich zukommen - dies ist eine phantastische Gelegenheit zur Umsetzung Ihrer Ziele. Fast alle wichtigen Himmelskörper stehen momentan in Konjunktion zu Zwillinge.