Widder Monatshoroskop September


Widder
 

Anfang des Monats September


Der Monat präsentiert sich zunächst mit einem Gefühl der Unsicherheit. Sie bemerken einige moralische Fragestellungen und emotionale Zwickmühlen. Dem Partner scheinen Sie es nicht so richtig recht machen zu können. Ihre Kollegen zeigen Ihnen zwar Respekt und man nimmt Sie ernst, Sie haben jedoch das Gefühl, noch nicht alle wichtigen Informationen zu besitzen. Etwas Bewegung wird Ihnen gut tun und Ihren Geist öffnen, um diese Lücke zu schließen.

Verlauf des Monats


Der Verlauf des Monats ist von einer Angespanntheit in Ihrem Inneren beprägt. Dieses ist jedoch kein ernstes Anzeichen. Die Sonne schenkt Ihnen Lebenskraft, diese nehmen Sie wahr und strahlen Sie auch wieder aus. Sie sollten bewusst einige Zeit in der Sonne verbringen. Falls dies nicht möglich ist, kann auch wärmendes Infrarotlicht einen positiven Effekt haben. Zeigen Sie sich in der Partnerschaft von Ihrer Sonnenseite.

Ende des Monats


Zielstrebig und mit einem festen Willen gehen Sie dem Abschluss des Monats entgegen. Jetzt leben Sie nicht einfach so in den Tag hinein. Sie entwickeln eine starke Festigkeit in Ihrer Zielsetzung und Ihren Absichten. Das mag auf andere vielleicht übereifrig wirken, ist aber für die weitern Aufgaben, die auf Sie warten, absolut notwendig. Lassen Sie sich also nicht von der Meinung anderer beeinflussen oder manipulieren - Sie sind gerade in Höchstform und wissen, was Sie wollen.