Waage Monatshoroskop November


Waage
 

Anfang des Monats November


Jetzt ist erst einmal etwas Vorsicht angesagt. Der Monat zeigt sich anfangs von einer heimtückischen Seite bedingt durch die Uranus-Opposition. Gehen Sie offen durch diese Phase, aber übertreiben Sie Ihre Vorsicht nicht. Es können einige negative Überraschungen auftreten - auch in der Partnerschaft sind Sie jetzt nicht immer derselben Meinung. Seien Sie einfach etwas aufmerksamer und glauben Sie nicht alles, was man Ihnen einreden möchte.

Verlauf des Monats


Behalten Sie am Anfang des Monats die Fassung und lassen Sie sich nicht unterkriegen. Negative Schwingungen liegen in der Luft und diesmal trifft es auch Waage-Geborene. Durch eine günstige Saturn-Konjunktion können Sie aber trotz vermehrtem Druck fast jedesmal siegreich aus einem Konflikt hervorgehen. Nach erledigten Aufgaben denken Sie mal wieder an sich und gönnen Sie sich eine erholsame Auszeit. Sammeln Sie nun Kraft für die vor Ihnen liegenden Ereignisse.

Ende des Monats


In den letzten Tagen haben Sie etwas vor sich hergeschoben. Jetzt zum Ende des Monats ist es an der Zeit, Ihre Absicht endlich umzusetzen. Bringen Sie es hinter sich, dann werden Sie sich besser fühlen. Etwas Bewegung und gutes Essen wird Ihnen gut tun. Ein klärendes Gespräch mit Ihrem Partner bringt Ihre Beziehung wieder in Schwung. Räumen Sie emotional etwas auf und verschaffen Sie sich mehr Klarheit. Danach geht es auch schnell wieder aufwärts.