Waage Monatshoroskop April


Waage
 

Anfang des Monats April


Sie strahlen positive Energie aus. Sie sind zu Beginn des Monats in der Lage Projekte anzugehen, die viel Aufmerksamkeit verlangen. Die Waage-Saturn Konjunktion verleiht Ihnen die Macht der guten Argumente. Das Vertrauen Ihres Gegenübers erlangen Sie sehr leicht. Dies zeigt sich insbesondere in der Liebe - Ihr Partner wird Ihre positive Energie spühren und Ihnen gefühlvolle Stunden der Zweisamkeit schenken.

Verlauf des Monats


Lächeln Sie in der Mitte des Monats und üben Sie sich in Selbstbeherrschung. Wenn man seine Gesichtsmuskeln richtig kontrahiert, ziehen sich Ihre Mundwinkel etwas nach oben und Sie wirken so sympatischer, als Sie sich eigentlich fühlen. Üben Sie das notfalls vor einem Spiegel. Signalisieren Sie Ihren guten Willen und verdrängen Sie negative Gedanken, die Ihnen in den Sinn kommen. Mit Egoismus und Starrsinn kommen Sie jetzt nicht sehr viel weiter - dies gilt auch für Ihr Liebesleben.

Ende des Monats


Der Monat endet mit einer Phase der Versöhnung. Vergessen Sie die kleinen Fehler und unwichtigen Dummheiten, die Ihnen angetan worden sind. Wenn Sie sich emotional an alten Wunden festklammern verlieren Sie denn Sinn für das Relevante und das wirklich Wichtige. Reinigen Sie schlechten Gedanken, befreien Sie sich von alten Geschichten. Das gilt auch für die Partnerschaft. Sortieren Sie nicht nur die kleinen Sünden anderer aus sondern ebenso Ihre eigenen. Versöhnen Sie sich eben auch mit sich selbst und kommen Sie mit sich ins reine.