Waage Monatshoroskop Oktober


Waage
 

Anfang des Monats Oktober


Egal, was Sie jetzt anfassen - irgendwie merken Sie kein Weiterkommen. Sie fühlen Sich leicht übergangen, unfrei und gedämpft. Üben Sie zu Beginn des Monats Verzicht. Jetzt ist es nicht an der Zeit, Mammutbäume auszureißen - das kommt erst später. Nutzen Sie diese Phase zur Planung und stategischen Ausrichtung. In der Partnerschaft hingegen läuft alles zu Ihrer Zufriedenheit.

Verlauf des Monats


Treten Sie offen und unverzagt anderen gegenüber. Sie haben keine Garantie zur Mitte des Monats, auf wen Sie zählen können und wer mit anvertrauten Geheimnissen richtig umgehen kann. Verlassen Sie sich dabei einfach auf Ihre Waage-Intuition und Ihre Erfahrungen. Diese Offenheit wird dazu beitragen, dass Ihnen viele Menschen Ihr Vertrauen schenken und mit Ihren sensiblen Themen diskret umgehen werden.

Ende des Monats


Der Monat vereint zum Abschluss noch gute und schlechte Momente. Mal geht es beruflich gut voran, dann erleben Sie aber auch Phasen des Stillstands. Insgesamt kommen Sie zwar vorwärts, spektakuläre Erfolge lassen jedoch auf sich warten. In der Partnerschaft müssen Sie aufpassen, dass die Routine des Alltags Ihr Liebesleben nicht abwürgt. Sorgen Sie zwischendurch mit einer Überraschung oder einem Geschenk für Abwechsung und verblüffen Sie Ihren Partner. Das wird Ihre Liebe wieder in Fahrt bringen.