Steinbock Monatshoroskop Oktober


Steinbock
 

Anfang des Monats Oktober


Der Monat beginnt mit einer oder mehreren kleinen Enttäuschungen. Uranus geht durch Steinbock in Opposition zu Jupiter. Einige Ihrer Erwartungen werden jetzt einfach nicht so erfüllt, wie Sie es gerne hätten. Manchmal ist aber ein kleiner Dämpfer notwendig, denn oftmals klammern wir uns an unrealistische Vorhaben. Sehen Sie diese Phase als eine Zeit der Läuterung - daraus ergeben sich auch wieder bessere Gelegenheiten.

Verlauf des Monats


Übernehmen Sie im Verlauf des Monats die Verantwortung für Ihre Handlungen. Wer anderen die Schuld gibt, gibt anderen die Macht. Die Macht über sich selbst und die Ernte der eigenen Saat. Mars begünstigt Eifersucht und Selbstmissachtung. Testen Sie Ihre eigenen Grenzen und erlauben Sie es, die Konsequenzen zu erfahren. Wenn Sie jetzt Mut beweisen wird es sich für Sie lohnen. In der Liebe zahlt sich jetzt die Verantwortung für die eigenen Entscheidungen besonders aus.

Ende des Monats


Zum Ausklang des Monats spühren Sie Lebenslust und Glück. Die Freude wollen Sie mit anderen teilen, von Ihrem Glück etwas abgeben. Das führt evtl. auch dazu, dass Sie zu Zugeständnissen bereit sind, die Sie später bereuen werden - denken Sie daran, dass auch dunklere Tagen kommen werden. Jetzt ist Ihre Stimmung aufgehellt, sie sehen die Welt durch eine rosarote Brille. Genießen Sie die entspannte lebensfrohe Atmosphäre in der Neptun-Konjunktion doch treffen Sie keine unüberlegten und voreiligen Entscheidungen.