Löwe Monatshoroskop September

Anfang des Monats September


Nervösität und Unruhe beherrst bei Löwe zu Beginn des Monats. Sie glauben noch nicht richtig an Ihre Fähigkeiten, fühlen sich noch gehemmt und wollen erst einmal abwarten. Gleichen Sie diese Grundstimmung, für die der Merkur verantwortlich ist, durch mehr Risikobereitschaft aus. Trotz kleinerer Meinungsverschiedenheiten ist das Verhältnis zu Ihrem Partner insgesamt sehr harmonisch. Sagen Sie offen was Sie wollen.

Verlauf des Monats


Im Verlauf des Monats erleben Sie einige kleinere Überraschungen. Neptun steht in Opposition zu Löwe und zieht Neues in Ihr Leben hinein. Gehen Sie offen mit neuen Ideen und Kontakten um - daraus ergeben sich auch langfristig noch viele Vorteile. In der Liebe sollten Sie bewusst auf Ihren Partner eingehen. Durch die vielen neuen Aspekte sind Sie zeitlich stark eingebundnen und die Partnerschaft kann darunter leiden.

Ende des Monats


Nun sind Sie im Sternzeichen Löwe zwischen Mars und Venus hin und her gerissen. Ihre Gefühle fahren Achterbahn, es fällt Ihnen schwer, Ihre Emotionen richtig einzuordnen und auf Ihre Aufgaben können Sie sich auch nicht so richtig konzentrieren. Wenn Ihnen jetzt noch ein Ex-Partner über den Weg läuft, für den Sie noch Gefühle haben, ist der Monat gelaufen. Warten Sie also einfach ab, bis sich die Situation wieder normalisiert.