Jungfrau Monatshoroskop November

Anfang des Monats November


Nervösität und Unruhe beherrst bei Jungfrau zu Beginn des Monats. Sie glauben noch nicht richtig an Ihre Fähigkeiten, fühlen sich noch gehemmt und wollen erst einmal abwarten. Gleichen Sie diese Grundstimmung, für die der Merkur verantwortlich ist, durch mehr Risikobereitschaft aus. Trotz kleinerer Meinungsverschiedenheiten ist das Verhältnis zu Ihrem Partner insgesamt sehr harmonisch. Sagen Sie offen was Sie wollen.

Verlauf des Monats


Der Monat steht zur Mitte hin im Zeichen der Regeneration. Es ist notwendig, dass Sie sich von Zeit zu Zeit mal eine Pause gönnen und Ihre eigenen Lebenskräfte wieder beleben. Gehen Sie Ihre Aufgaben entspannt an. Saturn begünstigt jetzt Ihr körperliches und seelisches Gleichgewicht. Sie tanken neue Energie, um sich neuen Aufgaben und Zielen zu stellen. Schaffen Sie zu gegebenen Zeitpunkten etwas Abstand zu Ihren momentanen Aufgaben. Lassen Sie sich von Ihrem Partner mal wieder so richtig verwöhnen.

Ende des Monats


Seien Sie vorsichtig! Der Monat hat zum Ende hin noch eine schwierige Zwischenkonstellation. Es können leicht unerwartete Hinderisse auftreten. Evtl. treffen Sie auf einen verletzlichen Mensch, bei dem Sie vorsichtig sein sollten. Vielleicht tritt auch ein verlockendes Angebot auf Sie zu, dem Sie geneigt sind zunächst voreilig zu entsprechen. Lassen Sie hier etwas Vorsicht walten doch werden Sie nicht gleich paranoid. Wenn Sie eine neue Situation zunächst kritisch betrachtet haben können Sie ruhig nach gründlicher Prüfung der Fakten auf neue Angebote eingehen.