Jungfrau Monatshoroskop Juni

Anfang des Monats Juni


Alles, was mit Fantasie und Vorstellungskraft zu hat - dies fällt Ihnen zu Beginn des Monats besonders leicht. Zum Beispiel können Sie sich vorstellen, mal Ihren Partner zu verführen. Im Beruf stellen Sie sich Urlaub vor, in Augenblicken vor ungelösten Problemen die Lösungen und in Ihrer Feinschaft entdecken Sie plötzlich auch Freundschaft. Besser kann der Anfang gar nicht sein. Das Glück erwacht jetzt und Sie sind ein Teil davon.

Verlauf des Monats


Seien Sie zur Mitte des Monats nicht nachtragend. Vergessen Sie kleinere Sticheleien und Unstimmigkeiten und drücken Sie auf den Reset-Button. Öffnen Sie sich für einen Neubeginn. Dies gilt auch für noch offene Themen in der Partnerschaft. Verzeichen Sie kleine Fehler und konzentrieren Sie sich auf die Dinge, die tatsächlich von Belang sind. Diese Einstellung wird Ihnen jetzt als Jungfrau-Sternzeichen viel seelischen Stress ersparen.

Ende des Monats


Vergeuden Sie Ihre Talente jetzt nicht für sinnlose Unterfangen. Ihre Energie zum Ende des Monats ist kostbar, Sie sollten sie nicht verschwenden. Ihre momentanen Stärken sind souveränes Auftreten, Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit. Sie empfinden jetzt den Drang, sich auf einige zentrale Aufgaben zu konzentrieren und Ihre Pläne umzusetzen. Doch achten Sie darauf, dass noch Energie für Ihren Partner übrig bleibt. Auch in der Liebe sollten Sie sich auf das konzentrieren, was Sie als wirklich wichtig erachten.