Jungfrau Monatshoroskop Oktober


Jungfrau
 

Anfang des Monats Oktober


Der Monat präsentiert sich zunächst mit einem Gefühl der Unsicherheit. Sie bemerken einige moralische Fragestellungen und emotionale Zwickmühlen. Dem Partner scheinen Sie es nicht so richtig recht machen zu können. Ihre Kollegen zeigen Ihnen zwar Respekt und man nimmt Sie ernst, Sie haben jedoch das Gefühl, noch nicht alle wichtigen Informationen zu besitzen. Etwas Bewegung wird Ihnen gut tun und Ihren Geist öffnen, um diese Lücke zu schließen.

Verlauf des Monats


Lächeln Sie in der Mitte des Monats und üben Sie sich in Selbstbeherrschung. Wenn man seine Gesichtsmuskeln richtig kontrahiert, ziehen sich Ihre Mundwinkel etwas nach oben und Sie wirken so sympatischer, als Sie sich eigentlich fühlen. Üben Sie das notfalls vor einem Spiegel. Signalisieren Sie Ihren guten Willen und verdrängen Sie negative Gedanken, die Ihnen in den Sinn kommen. Mit Egoismus und Starrsinn kommen Sie jetzt nicht sehr viel weiter - dies gilt auch für Ihr Liebesleben.

Ende des Monats


Der Monat ist noch nicht ganz vorbei und es stehen auch noch einige bedeutsame Ereignisse an. Teilen Sie Ihre Kräfte gut ein für die vor Ihnen liegenden Aufgaben. In der Partnerschaft läuft zur Zeit alles wie am Schnürchen. Es gibt einen interessanten Wendepunkt in Ihrer Jungfrau-Konstellation, die einen großen Chancenreichtum verspricht. Halten Sie die Augen jetzt offen und achten Sie auf besondere Signale und auch auf Ihr Bauchgefühl. Verpassen Sie die anstehenden Gelegenheiten nicht.