Magazin » Traumdeutung » Traumdeutung Steine, Heilsteine

Traumdeutung Steine, Heilsteine

Steine oder Heilsteine in der Traumdeutung stehen für festsitzende Glaubenssätzen oder einem Wunsch nach Heilung. Sie stehen in Bezug zu dem Element Erde und beziehen sich auf greifbare und stabile Denkmuster die einen festen Platz im Unterbewusstsein einnehmen.

Bei der Deutung der Steine in einem Traum kommt es für die Traumdeutung auf den Kontext des Traums an. Ein grosser und felsiger Stein weist auf starre und unverrückbare Strukturen hin. Wenn ein großer Felsen im Weg steht erkennt der Träumende im Unterbewusstsein Blockaden oder Hindernisse in Bezug auf das Erreichen von Zielen. Undurchdringlich und unzerstörbar hindern uns diese versteinerten Glaubensätze oder Hindernisse am Vorankommen.

Falls ein großer Stein uns als Unterlage dient vermittelt der Traum von Stein ein Gefühl von Sicherheit. In diesem Fall geht die Traumdeutung von einem positiven Traumsymbol aus, da der Träumer auf einem sicheren Untergrund steht, z.B. hochstehende Werte wie Fleiss und Disziplin oder auch eine Umgebung mit zuverlässigen und unterstützenden Menschen. Steine vermitteln als Grundlage oder als stabile Säulen (wenn Sie den Träumenden nicht behindern) Sicherheit und Schutz.

Esoterischen Schmuck, Amulette und Edelsteine bestellen Sie bei aqasha.de.

kleinere Steine sprechen manchmal auch im Traum. Oft zeigen sich hier Gesichter mit Erinnerung an Erd- oder Naturwesen. Hier äußern sich unterbewusst Aspekte in unserer Seele, die mit uns dringend kommunizieren möchten. Entweder wollen Sie uns bei unseren Zielen unterstützen oder irgendwie negativ manipulieren – ein sehr bizarrer Traum mit einer tiefgehenden Traumsymbolik. Bei sprechenden Steinen sollte der Gesprächsinhalt dringend aufgeschrieben und bewusst reflektiert werden.

Edelsteine oder Heilsteine bringen eine wunderschöne und heilsame Denkstruktur zum Vorschein. Kristalle sind kleine magische Wesen die auch als Heilsteine Anwendung finden. Die komplexe Stuktur der kristallinen Atomgitter sind ideale Resonanzpartner für unser Unterbewusstsein. Kristalle stahlen Licht, Wärme und eine tiefgehende Ordnungsliebe aus. Hier äußerst sich im Traum eine sehr positive Grundeinstellung, unser Unterbewusstsein will uns in diesem Traum auf unsere wertvollen Qualitäten und einzigartigen Eigenschaften aufmerksam machen. Bei Problemen und seelischen Krankheiten zeigt uns die Traumdeutung der Heilsteine, dass wir einen großen Anteil an unserer eigenen Heilung haben können wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf diese Aspekte richten und an unsere Selbstheilungskräfte glauben.

Heilsteine ersetzen zwar nicht den Arztbesuch, sie können uns aber viel Kraft und Optimismus schenken. Ein Traum von Steinen oder Heilsteinen steht immer in Verbindung mit unser Weltsicht und Zuversicht.
 

Trage hier stichwortartig die gesuchten Traumsymbole ein: