Magazin » Traumdeutung » Traumdeutung Krieg

Traumdeutung Krieg

Die Traumdeutung sieht den Krieg innerhalb der Traumhandlung als Hinweis für innere oder äußere Konflikte, Angstsituationen und unüberschaubare Lebensumstände. Entscheidend für diese Traumdeutung vom Krieg ist die Rolle, die man selbst innerhalb der Traumhandlung spielt.

Der Krieg ist als archaisches Ursymbol ins kollektive Gedächtnis der Menschheit eingebrannt. Eigene Ängste, Sorgen und Zweifel können so leicht durch die Traumhandlung vom Krieg ausgedrückt werden. Hier zwingt uns das höhere Traumbewusstsein, uns direkt mit unseren Ängsten im Traum auseinanderzusetzen.

Dabei gibt es verschiedene kriegerische Spielarten die jeweils einen bestimmten Aspekt des behandelten Themas ausdrücken. Manchmal befindet man sich selbst in einer Art Zweikampf. Der Gegner ist dabei häufig ein Aspekt von uns selbst, ausgedrückt durch einen Gegner. Die günstigste Wendung wäre es, wenn er den Gegner im Kampf besiegt und diesen Teil von sich selbst, endgültig aus seinem Leben streicht. Manchmal handelt es sich um ein altes schwächeres Ich, oder ein Ich, das sich zu leicht hat belügen und hintergehen lassen. In dieser Situation erinnert uns der Traum vom Krieg daran, uns mit diesem Persönlichkeitsaspekt auseinanderzusetzen.

Wenn kein Zweikampf stattfindet spielen manchmal unsere Kriegskameraden eine Rolle. Handelt es sich dabei um Freunde oder gute Bekannte? Kämpfen alte Schulkameraden an unserer Seite? Vielleicht laufen uns diese Persönlichkeiten demnächst einmal wieder über den Weg?

Bei der Traumdeutung vom Krieg wird auch unsere Kleidung und Bewaffnung berücksichtigt. Sind wir überhaupt für den Kampf gerüstet? Tragen wir Tarnfarben und haben wir eine Waffe oder liegen wir in unserer Schlafkleidung im Schützengraben? In diesem Fall will uns unser Traumbewusstsein darauf hinweisen, dass wir für eine wichtige Aufgabe unzureichend vorbereitet und ungeschützt sind.

Eine Kriegshandlung im Traum ist in jedem Fall bedeutsam für uns. Die einzelnen Traumaspekte und Nebenhandlungen können uns viel darüber verraten, wie wir unsere nachfolgenden Ereignisse und Veränderungen im Leben meistern werden. Die Traumdeutung rät beim Traum vom Krieg oder Kampf, diesen Traum in einem Traumtagebuch festzuhalten.