Magazin » Planeten Sternzeichen » Planeten im Sternzeichen Krebs

Planeten im Sternzeichen Krebs

Der Krebs ist ein sehr gefühlsbetontes Sternzeichen. Hier eine Übersicht über die Wirkung der Planeten, die den Krebs durchlaufen.

Die Sonne im Krebs (22. Juni – 22. Juli)
Die Gesundheit steht hier im Fokus und natürlich auch das Wohlgefühl von Körper und Geist. Aber auch die Emotionen und das Feingespür und Gefühl dominieren und treten bedeutsam in den Vordergrund. Dieses erscheint dem Krebs – Geborenen wichtig und er lenkt sein Augenmerk darauf.

Der Mond im Krebs
Fürsorge steht hier im Vordergrund und dies auf die besonders feinfühlige Art. Der Mond steht im Krebs natürlich im Domizil da beide unsere Gefühle und unsere Intuition verstärken. In der Zeit dieser Konstellation neigt man dazu von Anderen leichter beeindruckt zu sein. Auch die eigene Auseinandersetzung mit der vergangenen Zeit (alte Themen) spielt eine Rolle.

Der Merkur im Krebs
Menschen mit dieser Stellung möchten die emotionale Ebene mit der geistigen Welt harmonisch miteinander zu verbinden. In dieser Situation kann man besonders gut über seine eigenen Gefühle sprechen. Man ist mit dieser Konstellation auch besonders begabt Gefühle und Emotionen an andere zu übermitteln und zu transportieren.

Die Venus im Sternbild Krebs
Bei dieser Konstellation spielen Gefühle und Schönheit eine Rolle. Emotionsvoll werden die Liebsten umsorgt, gehütet und zärtlich umarmt. Einen Mann in dieser Situation macht eine Frau besonders dann glücklich, wenn diese sehr häuslich und familienorientiert ist.

Der Mars im Krebs
Der sensible Krebs kann mit dem feurigen Mars in seinem Sternbild nicht so viel anfangen – hier ist der Mars im Fall. Die Person sehnt sich nach Anerkennung in der Liebe und einer harmonischen Bindung. Ein zärtliches Miteinander und das Gefühl der Wertschätzung muss immer wieder betont werden. Die Damenwelt dieser Konstellation wünscht sich einen Mann der familiär ist, feinfühlig ist und auf sie einwirkt. Auch braucht sie viel Verständnis und Anerkennung vom Partner.

Der Jupiter im Krebs
Der Jupiter trägt die Energie des Wachstums und der Ausdehnung mit sich. Gefühle wollen sich im Krebs ausdrücken, Jupiter ist hier in Erhöhung. Die Gesprächsbasis wird angeregt und unterstützt die Geselligkeit. Leidenschaft und das Bedürfnis nach Zweisamkeit erwacht.

Der Krebs im Saturn
Der hier im Exil befindliche Saturn will das realistisches Denken des Steinbocks stabilisieren, der Krebs gibt sich aber viel lieber den Gefühlen hin. Die Folge: intensive Stimmungsschwankungen. Die Person ängstigt sich leichter und hat Furcht vor Zurückweisung.

Uranus im Saturn
Auch hier erlebt man raschere Stimmungswechsel, jedoch werden diese als deutlich angenehmer und sogar positiv und unterhaltsam empfunden als beim Saturn.