Magazin » China Sternzeichen » China Sternzeichen Tiger

China Sternzeichen Tiger

Berühmte Tiger sind:
Robbie Williams, Victoria Beckham, Demi Moore, Lady Gaga und Manuel Neuer.

Der Tiger gibt sich nicht einfach mit halben Sachen zufrieden. Er verfügt über einen eigenen scharfen Verstand mit eigener Meinung. Wenn der Tiger liebt dann so richtig, mit viel Gefühl und Geschenken für die Liebste oder den Liebsten. Beruflich mag er es einfach nicht monoton und eintönig. Ist er unterfordert sucht er sich schnell eine neue Tätigkeit. Gerne setzt er sich für die Schwachen ein. Mit eeiner kämpferischen und ehrgeizigen Art hat er oft Erfolg und kann sich durchsetzen. Seine Stärken sind darüberhinaus Tapferkeit, Begabung und Herzlichkeit. Seine Schwächen: er ist häufig aufbrausend, denkt gerne mal nur an sich und kann überaus stur sein. Der Tiger braucht, ähnlich wie der Löwe des Zodiaks, den Ruhm und die Anerkennung seiner Mitmenschen. Er sucht ständig die Abwechslung und neue Herausforderungen.

Die Tiger Dame
Die Tiger-Frau ist eine selbstbewusste Raumkatze. Ihrer Familie darf es an nichts fehlen, dafür sorgt sie emsig mit viel Einsatz. Bei der Partnerwahl überlässt sie nichts dem Zufall. Die ausgespähte Beute soll es sein. Ein Seitensprung ist bei ihr durchaus möglich, denn der Tiger folgt seinen Instinkten und Signalen die ihn umgeben. Die freiheitsliebende Tigerin versprüht eine enorme Anziehungskraft auf das andere Geschlecht. Kämpfen kann er auf zweierlei Arten, mit brachialer Gewalt und mit viel Köpfchen. Ein Tiger erreicht meistens auch seine Ziele. Falls es sein muss fährt sie die Pranken mit den tödlichen Krallen aus. Auch wenn die Tigerin manchmal optisch nicht so viel her macht, es umgibt sie eine enorme Aura, die niemand gut – das gilt besonders für das andere Geschlecht – ignorieren kann .

Der Tiger Mann
Der Tiger Mann ist voller Power, Kraft und Energie. Er eignet sich als Führungskraft in leitender Position und es kann für ihn auf der Karriereleiter hoch hinaus gehen. Er liebt seine Unabhängigkeit und seine Freiheit. Eine dauerhafte Verbindung kann er sich nur häufig nur mit großer Mühe vorstellen. Ist er aber eine Ehe erst einmal eingegangen, so verwandelt er sich rasch in einen treuen Ehemann. Eine Trennung akzeptiert er nur bei Ehebruch und Untreue. Er liebt es, sich mit Anderen zu messen und zu duellieren. Ein herausgefordertes Kräftemessen kann er nicht ignorieren, dazu pocht sein Tigerherz zu stark in ihm. Der männliche Tiger steht auch für Fairness ein, denn nichts verachtet er so sehr wie Falschheit. Ein guter Freund den man nicht zum Feind haben will.