Magazin » Tarotkarten Bedeutung » Tarot – sechs der Stäbe

Tarot – sechs der Stäbe

Erfolg und Sieg! Siegreich erntest Du jetzt die Lorbeeren des Gewinners. Deine Mitstreiter jubeln Dir zu.

Mit dem Lorbeerkranz des Siegers trabt der erfolgreiche Reiter inmitten seiner Bewunderer. Hat er ein wichtiges Turnier gewonnen? Kommt er aus einer Schlacht oder hat er einfach nur eine wichtige Verhandlung als Botschafter oder Unterhändler gewonnen? Vielleicht ist er auch ein Prinz, der einen Stabkampf gewonnen hat.

Das Pferd mit der Turnierschabracke weisst auf ein siegreiches Turnier hin. Der Reiter hat hart für seinen Sieg gearbeitet und trainiert. Er hat die Mühen des Trainings und die Strapazen des Wettkampfs auf sich genommen und hat sich seine Siegesfeier redlich verdient.

Der Lorbeerkranz ist ein altes antikes Symbol des Sieges. Besonders die Römer nutzten den Lorbeerkranz als Zeichen des ruhmreichen Sieges. Im antiken Orakel von Delphi wurde mit der reinigenden Qualität des Lorbeers ein bedeutsames Orakel angekündigt. Eine alte und als heilig geltende Pflanze, die in zahlreichen Ritualen und Räucherungen einen wichtigen Stellenwert einnimmt.

Der Siegesaspekt dieser Tarotkarte ist demnach das Resultat vorangegangener Anstrengungen. Wir sehen diese Karte im Kartendeck einer Tarotlegung häufig dann, wenn der Fragesteller in der Vergangenheit auf ein bestimmtes Ziel oder eine besondere Situation hingearbeitet hat. Er hat seine Komfortzone verlassen, trainiert, gehofft, geübt und gekämpft. Jetzt haben sich seine Mühen ausgezahlt oder stehen kurz davor deutlich in Form des Erfolgt zutage zu treten.

In diesem Zusammenhang sollte nicht vergessen werden, dass die Stäbe im Tarot die Kartenreihe des Feuers repräsentieren. Es geht um unseren Willen, unsere Antriebskraft und unsere innere Stärke. Wenn wir unsere Kräfte konzentriert auf unser wahres Ziel ausrichten und fest an unseren Sieg glauben, erreichen wir eine neue Stufe des Bewusstseins und gewinnen an innerlicher Macht und Persönlichkeit. Kleine und realistische Ziele, die wir erfolgreich meistern, steigern unser Selbstbewusstsein und unseren Glauben an unsere eigenen Fähigkeiten.

Die Tarotkarte sechs der Stäbe erinnert uns an unsere derzeitigen Erfolge und lädt uns ein dies auch in vollen Zügen zu geniessen.


  Tarotkarten auf Astrolymp

Viele Tarot - Legesysteme und anderer Wahrsagekarten zum Ausprobieren im Überblick.

Kartenlegen online »

Das keltische Kreuz mit den Tarotkarten legen.

Zum Keltenkreuz »

Die Blume des Lebens mit dem Tarot.


Zur Lebensblume »

Die Tarot - Verschiebeseite zum Abspeichern eigener Legungen
Zur Verschiebeseite »

Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Partnerschaft.

Zum Herzensweg »

Verschiedene Legungen zum Liebestarot.

Zum Liebestarot »

Eine Übersicht aller Tarotbedeutungen der großen und kleinen Arkana.
Tarot Bedeutungen »