Magazin » Tarotkarten Bedeutung » Tarot – Bube der Kelche

Tarot – Bube der Kelche

Hingabe und Neugierde. Betrachte neugierig die neue Situation. Nimm sie an und glaube an Deinen Erfolg.

Diese Tarotkarte Bube der Kelche will uns auf neue bislang verborgene Möglichkeiten aufmerksam machen. Wie oft zeigt uns unsere Intuition den richtigen Weg und trotzdem ergreifen wir die Chance nicht? Der Bube der Kelche ergreift sie sehr wohl und erinnert uns daran, dass unsere Chance nicht mehr lange auf sich warten lassen wird. Wir sollten uns auf diese Chance bereits innerlich vorbereiten damit wir im richtigen Moment die richtige Entscheidung treffen.

Der Himmel ist auf dieser Karte nicht wolkenklar und blau sondern fahl und trübe. Das Meer im Hintergrund ist aufgewühlt – ein Hinweis für die Aufgewühltheit und Unruhe unserer Gefühle. Unsicherheiten und Zweifel begleiten uns in der angesprochenen Situation, Augenblicke in denen wir nicht genau wissen, wie wir mit einer Lebenslage umzugehen haben.

Der Bube der Kelche betrachtet neugierig seinen Kelch. Was hat er da aus dem Wasser gefischt? Ein kleiner Fisch guckt vorsichtig aus seinem Kelch hervor und blickt ihn an. Ein Fisch lebt im Wasser, einem Bereich der für uns verborgen und manchmal fremd erscheint. Aus dem Meer der Gefühle kommt eine Ahnung, eine Idee oder eine Chance hervor. Wir wissen noch nicht, wie wir mit diesen Veränderten Gefühlen umgehen sollten. Vielleicht handelt es sich um ein Gefühl der Zuneigung zu einem Menschen, dem wir bislang überhaupt keine Beachtung geschenkt haben. Vielleicht wird uns auch plötzlich bewusst, dass wir eigentlich einen anderen Weg gehen wollen, z.B. in beruflicher Hinsicht. Der Fisch kommt durch die Form des Kelches aus den Abgründen unserer Gefühlswelt und unseres Unterbewusstseins hervor. Eine Empfindung gelangt zu uns ins Bewusstsein. Wie gehen wir jetzt damit um?

Der Fisch ist nicht nur ein Wesen des Wassers sondern auch ein Symbol für Reichtum und Ernte.

Wir werden ermutigt, uns mit diesen neuen Gefühlen bewusst auseinanderzusetzen. Wenn wir uns selbst unserem inneren Reichtum verschließen folgen wir nicht mehr unserem wahren Zielen. Mit Neugier und Mut sollten wir uns offen diesen Gefühlen stellen. Dann werden wir bereit sein, zum richtigen Augenblick die beste Entscheidung zu treffen, die für uns persönlich denkbar ist.


  Tarotkarten auf Astrolymp

Viele Tarot - Legesysteme und anderer Wahrsagekarten zum Ausprobieren im Überblick.

Kartenlegen online »

Das keltische Kreuz mit den Tarotkarten legen.

Zum Keltenkreuz »

Die Blume des Lebens mit dem Tarot.


Zur Lebensblume »

Die Tarot - Verschiebeseite zum Abspeichern eigener Legungen
Zur Verschiebeseite »

Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Partnerschaft.

Zum Herzensweg »

Verschiedene Legungen zum Liebestarot.

Zum Liebestarot »

Eine Übersicht aller Tarotbedeutungen der großen und kleinen Arkana.
Tarot Bedeutungen »