Monatshoroskop Jungfrau

Jungfrau Monatshoroskop März

Anfang des Monats März


Ihre Lebenslust zu Beginn des Monats ist nicht zu übersehen. Sie stecken andere mit Ihrer Energie an und die Zusammenarbeit macht einfach mehr Spaß. Irgendwie scheinen Sie auch den Sinn für das Wesentliche leichter zu erkennen und konzentrieren sich auf die wichtigen Dinge. Ihr Partner könnte sich von Ihrer momentanen Jungfrau-Energie überrumpelt fühlen - gehen Sie erst einmal besonders auf dessen Gefühle und Bedürfnisse ein.

Verlauf des Monats


Lassen Sie sich nicht im Verlauf des Monats von anderen ausnutzen. Seien Sie entgegenkommend aber definieren Sie auch klare Grenzen. Sie befinden sich in einem Energieabfluss durch eine negative Konjunktion im Sternbild Jungfrau. Auch in der Partnerschaft müssen Sie mal an sich selbst denken - Ihr Partner mag jetzt versucht sein, Ihre Grenzen auszutesten. Wenn Sie zu leicht nachgeben bleiben Sie selbst auf der Strecke uns sind auch für andere dann auch keine große Hilfe mehr.

Ende des Monats


Der Monat endet mit einer Phase der Versöhnung. Vergessen Sie die kleinen Fehler und unwichtigen Dummheiten, die Ihnen angetan worden sind. Wenn Sie sich emotional an alten Wunden festklammern verlieren Sie denn Sinn für das Relevante und das wirklich Wichtige. Reinigen Sie schlechten Gedanken, befreien Sie sich von alten Geschichten. Das gilt auch für die Partnerschaft. Sortieren Sie nicht nur die kleinen Sünden anderer aus sondern ebenso Ihre eigenen. Versöhnen Sie sich eben auch mit sich selbst und kommen Sie mit sich ins reine.