Magazin » Planeten Sternzeichen » Planeten im Sternzeichen Stier

Planeten im Sternzeichen Stier

Ein Planet wirkt sich in einem Sternzeichen auf seine ganz eigene Art und Weise aus. Hier eine Übersichtsliste der wichtigsten Effekte.

Die Sonne im Stier
In dieser Konsultation neigt die Person sich mit Hab und Gut zu wertschätzen. Auch das eigene Selbstwertgefühl ist davon geprägt. Die Eigenschaft ist sehr dominant aber auch sehr bodenständig, manchmal auch etwas zu unbeweglich. Die Sonne durchläuft den Stier vom 21.April bis zum 20.Mai.

Der Mond im Stier
Die Person hat einen feinen Gaumen und weiß gute Speisen und Trunk zu schätzen. Sie sind sehr umweltbewusst und stets an der Umwelt und ihrer Erhaltung interessiert. Auch werden alle anderen Annehmlichkeiten des Alltags genossen. Aber auch Sturheit und Bockigkeit tun sich auf. Die Stiere im Mond haben gut funktionierende Sinne die sie mit Empathie und viel Gefühl einsetzen.

Der Stier und der Merkur
Diese Menschen mit einer solchen Position schätzen umgängliche und handliche Dinge besonders stark. Auch brauchen diese Menschen manchmal einen Schupser in die richtige Richtung. Bei Unterredungen und Besprechungen werden die eigenen Ziele und Verwirklichungen besonders hartnäckig durchgesetzt – Merkur macht den Stier zu einem verbissenen Verhandlungspartner.

Die Venus im Stier
Die Herren bevorzugen hier Damen, die eher konservativ und sehr vielleicht sogar altmodische Werte. Bei dieser Sternenkonstellation macht sich Eifersucht und Einengung in Form von Besitzergreifung oft bemerkbar. Auch haben diese Menschen oft eine Vielzahl origineller Ideen und zeigen sich sehr kreativ, was für den Stier – Geborenen sonst nicht so deutlich ausgeprägt ist. So sind Sie auch sehr gesellige Menschen mit einem Hang zur Lässigkeit. Sie lieben die Unterhaltung und die Sonnenseiten im Leben mit der Venus im Stier.

Der Mars im Stier
Mit dieser Sternenkonstellation fühlt sich die weibliche Person von der männlichen Person besonders fasziniert wenn diese Ihr stabile Verhältnisse und eine standhafte Bindung bieten kann. Der Stier im Mars sagt auch aus, dass das eigene Selbstwertgefühl und das Selbstbewusstsein davon abhängen, mit welchen Luxusgütern oder welchen Bankguthaben man gegenüber anderen Menschen punkten kann.

Der Jupiter im Stier
Hier spielen Statussymbole und Vorzeigetrümpfe eine wichtige Rolle. Ohne diese Güter kann Glück nicht als vollkommen empfunden werden. Sicherheit und Festigkeit sind ebenfalls eine wichtige Sache und werden als wichtig empfunden.

Der Saturn im Stier
Diese Person hat häufig Ängste hinsichtlich finanzieller Verluste, Verlust des Barvermögens aber auch der Verlust anderer Besitztümer bereit häufig Sorgen. Bodenständige Stiere werden durch den Saturn noch bodenständiger.