Schütze Monatshoroskop Mai


Schuetze
 

Anfang des Monats Mai


Nervösität und Unruhe beherrst bei Schütze zu Beginn des Monats. Sie glauben noch nicht richtig an Ihre Fähigkeiten, fühlen sich noch gehemmt und wollen erst einmal abwarten. Gleichen Sie diese Grundstimmung, für die der Merkur verantwortlich ist, durch mehr Risikobereitschaft aus. Trotz kleinerer Meinungsverschiedenheiten ist das Verhältnis zu Ihrem Partner insgesamt sehr harmonisch. Sagen Sie offen was Sie wollen.

Verlauf des Monats


Die Geschwindigkeit der Ereignisse des Monats ist Ihnen etwas zu hoch. Im Beruf fehlt Ihnen jetzt der Mut, längerfristige Projekte konsequent durchzusetzen. Die Aufgaben erscheinen Ihnen komplizert und Sie haben das Gefühl, auf der Stelle zu treten. In der Liebe hingegen werden Sie vom leidenschaftlichen Pluto mitgezogen. Mit etwas Mut und Einsatz erleben Sie in der Partnerschaft sehr angenehme Momente.

Ende des Monats


Zum Ausklang des Monats spühren Sie Lebenslust und Glück. Die Freude wollen Sie mit anderen teilen, von Ihrem Glück etwas abgeben. Das führt evtl. auch dazu, dass Sie zu Zugeständnissen bereit sind, die Sie später bereuen werden - denken Sie daran, dass auch dunklere Tagen kommen werden. Jetzt ist Ihre Stimmung aufgehellt, sie sehen die Welt durch eine rosarote Brille. Genießen Sie die entspannte lebensfrohe Atmosphäre in der Neptun-Konjunktion doch treffen Sie keine unüberlegten und voreiligen Entscheidungen.