Schütze Monatshoroskop Februar


Schuetze
 

Anfang des Monats Februar


Sie empfinden am Anfang des Monats eine starke Neugierde. Sie suchen das Unbekannte, das Geheimnisvolle. Dieser Drang macht Singles auf Partnersuche besonders anfällig für übereilte Bekanntschaften vom anderen Geschlecht. Im Beruf ist diese Gier nach Neuem von Vorteil und läßt Sie neue Dinge und bislang Unbekanntes entdecken. Sie drängen nach Wissen und wollen den Dingen als Sternzeichen Schütze jetzt auf den Grund gehen.

Verlauf des Monats


Lassen Sie sich zur Mitte des Monats von der Venus beflügeln und inspirieren. Offenheit und Kommunikation stehen jetzt an erster Stelle. Hören Sie auf Ihre innere Stimme und lassen Sie Ideen und Wissen durch sich hindurchfließen. Stellen Sie sich vor, Sie hätten eine Tageszeitung aus der Zukunft erhalten und kennen bereits den Ausgang und das Potential einer Idee. Als Single haben Sie es zur Mitte des Monats besonders leicht, neue Bekanntschaften zu schließen.

Ende des Monats


Der Abschluss des Monats begünstigt spontane Feiern und Festlichkeiten. Sie werden einen angenehmen Menschen wieder sehen, der in Vergessenheit geraten ist. Merkur steht in Opposition und fördert ein offenes Gespräch, das schon längst überfällig ist. Dieses ist zwar zunächst etwas unangenehm, doch Sie werden die Leichtigkeit in Ihnen anschließend zu schätzen wissen. In der restlichen Zeit erleben Sie noch einige positiven Überraschungen.