Magazin » Kipperkarten Bedeutung » Kipperkarte – Gericht

Kipperkarte – Gericht

Die Kipperkarte Gericht kennzeichnet in ihrer Bedeutung die Entscheidung zwischen mehreren Alternativen. Entweder trifft der Fragesteller die Entscheidung selbst oder andere entscheiden über eine Situation. Ob die Entscheidung Schicksalshaft, Gerecht und bedeutsam sein wird geht aus dem Kartenkontext der Kipperkarten – Kombinationen hervor. Aus dem Umgebungskarten erfahren wir auch ob die Entscheidung bereits gefällt oder noch offen ist.

Im Lenormand entspricht die Kipperkarte Gericht den Wegen, bei den Zigeunerkarten dem Richter. Trotz der unterschiedlichen Qualität der jeweiligen Wahrsagedecks ist der Entscheidungsaspekt die Hauptbedeutung dieser Kipperkarte. Mit der Tarotkarte der großen Arkana Gericht hat diese Karte nicht viele symbolische Gemeinsamkeiten. Beim Gericht im Tarot geht es um einen Aufwachprozess und um neues Bewusstsein, weniger um das Thema Entscheidungen.

Wenn die Karte über der Hauptperson des Fragestellers liegt befindet sich der Ratsuchende bereits mitten im Entscheidungsprozess. Rechts von der Hauptperson liegend geht es um zukünftige Entscheidungen, links liegend wurde die Entscheidung bereits getroffen oder die Umstände stehen bereits fest, die zu der Notwendigkeit einer Wahl geführt haben.

Manchmal ist auch tatsächlich eine Gerichtsverhandlung oder eine behördliche Verhandlung symbolisiert, in diesem Fall liegt das Gefängnis oder die Gerichtsperson nicht weit weg.

Bei geschäftlichen Angelegenheiten liegen die Geldkarten unverhofftes Geld oder viel Geld gewinnen neben dem Gericht. Hier hat sich oft ein Kunde oder ein Arbeitgeber noch nicht entschieden, ob ein Auftrag oder eine Gehaltserhöhung zugunsten des Fragestellers realisiert wird. Falls der Fragesteller auf einen Kredit hofft drückt diese Kipperkarten-Kombination aus, ob z.B. ein Überbrückungskredit von einer Bank gewährt wird. Die Kipperkarte großes Glück ist hier als positive Tendenz zu werden, der Kredit oder die Gehaltserhöhung wird mit hoher Wahrscheinlichkeit gewährt werden. Guter Reicher Herr oder Gute Dame sind ebenfalls in dieser Kombination positiv zu werten.

Bei Fragen der Liebe liegt die Gerichtskarte oft neben der Hauptperson eines zukünftigen oder gegenwärtigen Partners. Aber auch andere Personenkarten wie z.B. der Offizier oder Guter reicher Herr liegen dann oft daneben, häufig wenn eine Fragestellerin sich noch zwischen mehreren möglichen Partner entscheiden muss.

Negative Umgebungskarten wie z.B. Todesfall, ein-langer-weg oder Kummer und Widerwärtigkeiten weisen auf die Gefahr hin, das die Entscheidung negativ ausfällt. Die Entscheidung fällt zumeist gut aus wenn positive Karten nebenliegend sind, z.B. Großes Glück, Geschenk bekomm oder Guter Ausgang in der Liebe.


  Kipperkarten auf Astrolymp

Legesystem mit den Kipperkarten zum Ausprobieren


Kipperkarten Legesysteme »

Die Grosse Tafel mit den Kipperkarten legen

Zur Tafel »

Die Bedeutung aller Kipperkarten


Zu den Bedeutungen »

Der Weg zum Herzen des Herzenspartners


Zur Herz-Legung »

Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Partnerschaft
Zur Lemniskate »

Das Beziehungsspiel mit den Kipperkarten

Zum Beziehungsspiel »