Magazin » Engelkarten » Engelkarte Ramiel

Engelkarte Ramiel

Engelkarte ziehen

Erzengel Ramiel ist ein Helfer beim spirituelle Aufstieg. Sein Name bedeutet ‚Hoch erhört sein‘. Diese Engelkarte bedeutet für Dich, dass Ramiel Dir heute göttliche Visionen übermittelt. Er führt die Seelen ins Licht. Höre heute auf Deine Intuition. Ramiel begleitet Dich heute.

Engelkarte Ramiel

Ramiel erscheint auf dieser Engelkarte in einem goldenen Gewand und ausgebreiteten rötlich-orange leuchtenden Schwingen. Seine Handflächen sind leicht zum Himmel gerichtet, aus denen er sein Licht herausströmen lässt.

Dieses Licht symbolisiert die Energie, Kraft und Eingebungen des Ramiel-Prinzips. Ramiel bietet Dir seine Hand und seine Unterstützung an, um die nächste Stufe Deiner spirituellen Entwicklung zu begleiten und zu fördern. Falls Du Dich bereits im spirituellen Entwicklungsprozess befindest, machst Du wahrscheinlich gerade starke emotionale Schwankungen durch. Neue Energien und Eindrücke gelangen in Dein Bewusstsein. Gleichzeitig legst Du alte Konzepte und Glaubenssätze ab. In dieser Phase bekommst Du automatisch neues Wissen, dass Dir Welt um Dich herum oft in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt.

In dieser herausfordernden Phase möchte Ramiel Dich begleiten. Er ist sozusagen der Geburtshelfer eines neuen spirituellen Bewusstseins in Dir. Wenn Du diesen neuen starken Schwingungen noch nicht gewachsen bist, kann es sein, dass Du schnell aufgeben möchtest und wieder in alte Denkstrukturen zurückfällst. Erzengel Ramiel möchte Dich durch diese Engelkarte ermutigen, nicht aufzugeben, und Dein Herz nicht vor diesen neuen Eindrücken zu verschließen.

Der Lohn ist ein neues spirituelles Bewusstsein. Du wirst danach empathischer, selbstbewusster und reifer sein, wenn Du Diesen Entwicklungsschritt abgeschlossen hast. Vielleicht bist Du dann ein ganz anderer Mensch.

Diese Entwicklung wird natürlich auch von Deiner Umwelt wahrgenommen werden. Alte Freunde spüren vielleicht, dass sie in Dir ein hoch entwickelteres Bewusstsein erkennen. Du fühlst Dich vielleicht wie ein 14-jähriges Kind, das eben gerade noch in einer Sandkiste mit vierjährigen Kindern gespielt hat. Du passt dann in diese Umgebung nicht mehr optimal hinein, möchtest Deinen weniger spirituell entwickelten Lieben jedoch keine negativen Gefühle vermitteln. Diese Aufgabe musst Du nicht alleine meistern. Erzengel Ramiel zeigt Dir auf dieser Engelkarte sein Licht. Öffne Dein Herz und lass dieses Licht in Dich hineinfließen – so wird Dir der Entwicklungsprozess des spirituellen Wandels in Dir sehr viel leichter fallen. Er wird Dich auch in Kontakt mit anderen Menschen bringen, die dieses Meister-Bewusstsein entwickeln wollen.

Bedeutung des Erzengels Ramiel

Ramiel ist der Engel des spirituellen Aufstiegs und gehört zum heiligen Chor der sieben Mächte. Es existiert noch einen anderen Engel, der Ramiel genannt wird (Im Apokryphenbuch Henoch), dieser ist jedoch auf dieser Engelkarte nicht gemeint. Eine der Haupteigenschaften, die Ramiel verkörpert, ist das Mitgefühl und Mitleid. Als Engel erlebte Ramiel eine unendlich lange Zeit eine Existenz jenseits unserer Vorstellungskraft. Um sich besser in uns Menschen hineinversetzen zu können, inkarnierte er absichtlich auf die Erde und lernte als einfacher Mensch unsere Gefühle und Leiden mit. In dieser Zeit konnte er nicht auf seine Engelskräfte zurückgreifen. In dieser relativ einfachen Existenz hat er vielen Menschen bei ihrer spirituellen Entwicklung geholfen.

Gleichzeitig hat ihm diese Erfahrung gezeigt, wie herausfordernd ein spiritueller Entwicklungssprung für uns ist. Er betrachtet Dich nicht von oben herab sondern im vollen Bewusstsein für die Gefühle, die Du gerade erlebst und die Dich vielleicht stark irritieren.

ZURÜCK
WEITER

Erzengel-Karten-
Bedeutungen