Magazin » Telefonberatung » Beratung Hellsehen

Beratung Hellsehen

Eine Beratung hinsichtlich zum Thema Hellsehen kann in vielerlei Dingen vorteilhaft für Sie sein. Die Herausforderungen des Lebens verlangen oft Entscheidungen, die es gilt abzusichern durch eine Beratung und oder durch das Hellsehen.

Ein Wahrsager ist ein professioneller Mensch der auf der spirituellen Ebene und des Übernatürlichen ausgebildet ist. Er besitzt aber als Berater viel psychologisches Wissen mit. Er oder auch eine Kartenlegerin mit diesen oder ähnlichen Gaben können eine wichtige stütze sein, bei allen wichtigen Entscheidungen des Lebens.

Viele Wahrsagerinnen werden kontaktiert wenn es um verantwortliche Entscheidungen geht oder durch Veränderungen des Lebens. Das Tarot kann hier z.B. helfen aber auch andere Hilfsmittel bei einer Beratung zu Thema Hellsehen können zu Gebrauch kommen. Eine Kristallkugel ist übrigens ein Hilfsmittel, das es der Hellseherin oder dem Hellseher ermöglicht, das eigene analytische Denken abzuschalten und sich ganz auf die eigene Intuition zu verlassen.

Ein großer Vorteil ist es, dass diese ganzen erwähnten Methoden am Telefon möglich und leistbar sind. Beim Wahrsagen werden sie stehts mit der Wahrheit konfrontiert was Ihnen hilft, Ihre Entscheidungen darauf abzustimmen. Hier ist die Beratung beim Hellsehen ein nützlicher Vorteil und ein entscheidender. Beim Kartenlegen kommen auch Sie zum Einsatz denn Sie geben das Stopp Signal.

Auf Ihr Unterbrechen hin werden die Karten gelegt und Hellsehen kann praktiziert werden. Auf unserer Astroline Astrolymp ist eine Beratung und Hellsehen bereits ab nur 1.49 Euro* aus dem deutschem Festnetz erhältlich. Möchten Sie mobil von einem Handy aus telefonieren so ist dieses mit der Handykurzwahl vorweg für nur 1.99 Euro möglich. Sie sehen, das es faire Endgelder sind für den Service am Telefon. Durch Ihr Anrufen können sie Dinge in Ihrer persönlichen Zukunft verändern. Das Hellsehen zeigt nur eine mögliche Zukunftsentwicklung die entsteht, wenn Sie im Leben genau so weitermachen wie bisher. Falls Ihr Weg Sie in eine ungewünschte Richtung führt wird die Hellseherin Sie darauf aufmerksam machen und Ihnen andere Möglichkeiten und Chancen zeigen.

Sie sehen es ist einfach diskret und anonym möglich per Telefon, eine Beratung und Hellsehen in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie mögen, seien Sie mutig und treffen Sie jetzt die richtige Entscheidung für Ihre Zukunft. Wir erwarten mit Freude Ihren Anruf. Nur Mut!

 

Bleiben wir zusammen?
Zehn klärende Fragen die die Stabilität Deiner Partnerschaft offenbaren.
Frage 1/ 10 Habt Ihr gemeinsame Hobbys?
Wir interessieren uns für völlig unterschiedliche Dinge.
Wir harmonieren super und haben die gleiche Begeisterung in unserem Hobby.
Wir wechseln uns ab. Er macht mal bei mir und ich bei seinem Hobby mit.
Frage 2/ 10 Habt Ihr gemeinsame Freunde?
Wir trommeln alle Freunde zusammen und unternehmen etwas gemeinsam.
Wir machen mal was mit seinem und dann mal was mit meinen Freunden.
Er hat seine Freunde, ich habe meinen Freundeskreis.
Frage 3/ 10 Kommt dein Partner mit zu deiner Familie?
Mein Partner ist genervt und will nie mit.
Er begleitet mich gerne und mag meine Familie.
Mit Überreden und sanften Druck kommt er mit.
Frage 4/ 10 Sprecht Ihr über gemeinsame Kinder?
Wir haben schon abgesprochen wann es losgehen kann.
Mein Partner ist dafür offen, findet es aber noch zu früh.
Mein Partner ist da sehr abgeneigt und desinteressiert.
Frage 5/ 10 Hilft Dein Partner bei der Hausarbeit?
Er ist bemüht sich, sich an den Putzplan zu halten.
Für ihn ist es selbstverständlich mich zu unterstützen.
Nur nach intensivem Auffordern und mit viel Überredungskunst.
Frage 6/ 10 Bittet er Dich beim Bekleidungskauf um Deinen Rat?
Mein Partner trägt was er möchte unabhängig davon ob es mir zusagt.
Das kommt von Zeit zu Zeit auch einmal vor.
Mein Partner möchte, dass ich Ihn attraktiv finde und fragt mich oft um Rat.
Frage 7/ 10 Habt Ihr gemeinsame Träume?
Wir sparen gemeinsam für einen gemeinsamen Traum.
Hin und wieder geraten wir ins Schwärmen über gemeinsame Zukunftspläne.
Ich habe keinen Zugang zu den Träumen meines Partners.
Frage 8/ 10 Kennt dein Partner euren Jahrestag?
Mein Partner kennt den Tag, ich bekomme dann eine nette Aufmerksamkeit.
So ganz grob kann mein Partner das eingrenzen.
Er fragt bei mir nach wenn es erforderlich ist.
Frage 9/ 10 Tauscht Ihr Euch über den Alltag aus z.B. was war im Beruf?
Beim gemeinsamen Essen tauschen wir uns aus und sprechen viel darüber.
Gelegentlich bekomme ich mit, besonders wenn der Tag schlecht war.
ich weiß nur sehr wenig über seinen Tag.
Frage 10/ 10 Verwöhnt Dein Partner Dich manchmal?
Ja, das ist schon vorgekommen nach Anfrage von mir.
Meistens bin ich es die verwöhnt.
Wenn mein Partner merkt, dass ich angespannt bin, dann verwöhnt er mich.
Auswertung
xxx
Weiter »